Gitarrenorchester in der St. Laurentius Kirche

Das Benefizkonzert am 26. Mai war sehr gut besucht,
es wurden 400,00 € gespendet.

Dafür allen ein herzliches Dankeschön. Das Geld wird zur weiteren Sanierung der Ladegast Orgel verwendet.
Ganz besonderer Dank an die Kinder und Jugendlichen des Orchesters Saitenwechsel der Musikschule Klangkiste aus Zeitz und die Solistin Michaela Fischer unter Leitung von Frau Beck. 

Orgelrundfahrt

Die 2.Orgelrundfahrt war wieder ein Erfolg und wir danken besonders Herrn Böhme aus Borau, Hr. Kolonko und seiner Mutter aus Granschütz und Hr. Rohr aus Hohenmölsen.
Dieses Jahr hat uns Hr. Ladegast persönlich begleitet. Seine Freude über die noch erhaltenen Ladegastorgeln war sehr groß.

Mitteldeutsche Zeitung vom 24.11.2018

Vereinsmitglied Frank Böttger

... sponsert einen Baum und pflanzt ihn auch gleich noch selbst fachgerecht ein. Nach dieser Aktion am 03.11.2018 konnte noch der Sanierungsstand unserer Ladegast-Orgel begutachtet werden.

Zum 200. Geburtstag
von Friedrich Ladegast

Gut gelungen sind die Veranstaltungen in Weißenfels und Merseburg zu Ehren Friedrich Ladegasts! Ebenso das Benefizkonzert in Wengelsdorf mit Katharina Dargel und Michael Schönheit.
Ich bedanke mich bei allen Vereinsmitgliedern und Mitwirkenden für die Unterstützung. Ein besonderer Dank gilt den Oberbürgermeistern von Weißenfels und Merseburg.

Gisela Bevier

Juni 2018: Die Sanierung hat begonnen

Gelungenes Konzert

Das Konzert am 7. September 2017 mit Mathias Müller aus Rottmersleben war wieder eine kurzweilige Veranstaltung. Weniger bekannte Stücke wurden besonders auf dem Harmonium vorgestellt und mit kurzen Anekdoten verfeinert.
Besonders danken wir der SK Burgenlandkreis und der WVW für Ihre großzügigen Spenden, ebenso den vielen einzelnen Spendern.

Für die Sanierung der Ladegast-Orgel in der St. Laurentius-Kirche werden 65.000,00 € benötigt. Wir freuen uns über jede Unterstützung und erstellen natürlich auch Spendennachweise.

24. September 2016, 17 Uhr

Matthias Müller, Kantor aus Rottmersleben

"Die kleine Reise durch die Geschichte der Tastenmusik"

mit Matthias Müller, Kantor aus Rottmersleben.

Bei der Veranstaltung konnten wir von der Sparkasse einen Check über 500 Euro für unsere Ladegast-Orgel in Empfang nehmen. Von der Stadt Weißenfels erhielten wir eine Zusage vom OBM Robby Risch über weitere 500 Euro.
Vielen Dank!

Mitteldeutsche Zeitung vom 8.10.2016

Buchlesung mit Dr. Otto Klein

Am 19.06.2015 veranstalteten wir ein Buchlesung mit Dr. Otto Klein
"Prinzessin Sophia" - Weißenfelser Barockgeschichten
musikalisch umrahmt von Richard Jirsak und Brüdern 

Spontaner Besuch

Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff besuchte am 16.8.2014 - nach der Eröffnung der Ausstellung "Im Land der Palmen" auf Schloss Neu Augustusburg - unsere Ladegastausstellung. Dem Vorhaben, die Orgel in St. Laurentius bis 2018 in Teilschritten zu sanieren, wurde Unterstützung zugesichert.
(2018 würde Friedrich Ladegast seinen 200. Geburtstag begehen.)

Museumsnacht 2014

Wir waren dabei:

Am 18.5. war am Nachmittag die "Moderne" zu Gast bei Herrn Ladegast. Die Familienband Jirsak erfreute die Gäste kurzweilig, alle Besucher waren begeistert.

Am Samstag haben wir uns in der Marienkirche mit drei Tafeln über die Entwicklung der Orgeln in der Schlosskirche, Marienkirche und Orgeln in der Region sowie zwei Auftritten mit Gesang und Orgel beteiligt.

Meister Ladegast lässt bitten

Auf Publikum eingestellt ist am Sonntag auch der Ladegastverein. In der St.-Laurentius-Kirche in der Neustadt gibt es nach einem Gottesdienst von 11 bis 12 Uhr eine Einstimmung auf der historischen Ladegastorgel im kleinen Gotteshaus. Hier kann auch die Dauerausstellung über Leben und Werk des Orgelbaumeisters Friedrich Ladegast besichtigt werden. Der Meister empfängt am Nachmittag zwischen 14 und 16 Uhr die „Moderne“, ist von Vereinschefin Gisela Bevier zu erfahren. Das sind vier Geschwister der Familie Jirsak, die sich mit musikalischen Kostproben vorstellen werden.

(aus "Mitteldeutsche Zeitung", vom 15. Mai 2014
Direktlink zum vollständigen Artikel: 
http://www.mz-web.de/weissenfels/museumswochenende-auf-zeitreise-in-weissenfels,20641108,27131596.html

Dezember 2012, Hauptbahnhof Weißenfels

Der Weißenfelser Hauptbahnhof wurde mit mehreren informativen Schautafeln zu kulturell / touristischen Schwerpunkten ausgestattet. Auch unser Verein ist dabei vertreten:

19. Mai 2012: Museumsnacht in Weißenfels

Unser Museum hatte ab 17:00 Uhr geöffnet.

18:00 Uhr startete bei uns der Museumspfad unter dem Motto "Weißenfels vor 100 Jahren".